Werkstattgespräch: Corona & Care

Mi, 16.12.2020, 12:00-14:00, online

Werkstattgespräche

Special Edition: Corona

Corona & Care

Mittwoch, 16.12.2020, 12.00 bis 14.00 Uhr

Dieses Werkstattgespräch widmet sich den Herausforderungen und Schwierigkeiten von Care in Zeiten von Corona. Die viel zu oft vernachlässigte gesellschaftliche Relevanz von Care-Arbeit tritt durch die Corona-Pandemie besonders in den Vordergrund. Um diesem wichtigen Thema auch am Institut für Soziologie Raum zu geben, laden wir alle Forschenden, Betroffenen und Interessierten herzlich zu einem gemeinsamen virtuellen Austausch beim Mittagessen ein.


Ulrike Zartler und ihr Team und Vera Gallistl geben kurze Einblicke in ihre Forschungsprojekte. Wir freuen uns auch über weitere Beiträge zum Thema Corona & Care aus anderen Forschungen, mit Info vorab per Mail oder spontan vor Ort. Im Anschluss diskutieren wir die Erkenntnisse und widmen uns auch den Anliegen der betroffenen ForscherInnen am Institut für Soziologie. Welche Herausforderungen und Schwierig-keiten bergen Corona & Care für Forschende? Wie lässt sich Forschung mit Kindern im Home Office vereinbaren? Kein Recht auf Sonder-betreuungszeit an der Universität Wien?

Wo?       Collaborate (Moodle Kurs „Rising Scholars”)
              Zugangslink:
Raum 3. Werkstattgespräch 16.12.2020 (univie.ac.at)
              Einschreibschlüssel: Soziologie1


Wünsche, Anregungen, Inputs, etc. bitte bis 10.12.2020 an: hannah.quinz@univie.ac.at

Einladung