Publikationen

In Artikeln nationaler und internationaler Fachjournals, Büchern, Beiträgen in Sammelbändern, Working Papers, u.v.m. präsentieren und diskutieren die Autor*innen die neuesten sozialwissenschaftlichen Erkenntnisse aus der umfangreichen Forschungsarbeit, die am Institut für Soziologie geleistet wird.


Zeige Ergebnisse 0 - 10 von 1659

2020


Schels, B. K. (2020). Not in Employment, Education, or Training (NEET) und geringqualifiziert: Problemlagen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Übergang in das Erwerbsleben. in A. Rauch, & S. Tophoven (Hrsg.), Integration in den Arbeitsmarkt. Teilhabe von Menschen mit Förder- und Unterstützungsbedarf (S. 79 - 94). W. Kohlhammer GmbH. Grundwissen Soziale Arbeit


Décieux, F., Binner, K., & Becker, K. (Hrsg.) (2020). Gespannte Arbeits- und Geschlechterverhältnisse im Marktkapitalismus. (1 Aufl.) Springer.


Décieux, F. (2020). Sorgearbeit und zukünftige zeitgemäße Arbeitskraft im Gegenwartskapitalismus. in K. Becker, K. Binner, & F. Décieux (Hrsg.), Gespannte Arbeits- und Geschlechterverhältnisse im Marktkapitalismus (1 Aufl., S. 191-212). Springer. Geschlecht und Gesellschaft, Nr. 72


Zeige Ergebnisse 0 - 10 von 1659