Publikationen

In Artikeln nationaler und internationaler Fachjournals, Büchern, Beiträgen in Sammelbändern, Working Papers, u.v.m. präsentieren und diskutieren die Autor*innen die neuesten sozialwissenschaftlichen Erkenntnisse aus der umfangreichen Forschungsarbeit, die am Institut für Soziologie geleistet wird.

Über Trennung und Scheidung reden.

Autor(en)
Raphaela Kogler, Marlies Zuccato-Doutlik, Ulrike Zartler
Abstrakt

Im Beitrag werden die methodischen Erkenntnisse des Projekts „SMiLE – Scheidung mit Illustrationen erforschen“ aufbereitet, an dem 60 Volkschüler/innen beteiligt waren. Es wird auf die Relevanz des Themas elterlicher Trennung und Scheidung für Kinder hingewiesen und dabei die Technik der Concept Cartoons im Unterricht und ihre Potenziale dargestellt. Verknüpft mit den Themen Trennung und Scheidung sollen Anregungen für projektbasiertes Arbeiten im Unterricht zeigen, wie Gedanken und Konzepte aller Kinder zum Thema elterlicher Trennung (unabhängig von ihrer eigenen familiären Situation) zur Sprache gebracht und gemeinsam erarbeitet und diskutierbar werden.

Organisation(en)
Institut für Soziologie
Journal
Erziehung und Unterricht
Band
171
Seiten
644-651
ISSN
0014-0325
Publikationsdatum
09-2021
Peer-reviewed
Ja
ÖFOS 2012
504011 Familienforschung, 509008 Kinderforschung, Jugendforschung, 504007 Empirische Sozialforschung
Schlagwörter
Link zum Portal
https://ucris.univie.ac.at/portal/de/publications/uber-trennung-und-scheidung-reden(b1253754-1554-4565-93fa-7dd79c01fbe8).html