Margarita Wolf, BA MA

Sprechstunde: nach Vereinbarung

Postadresse: Rooseveltplatz 2 1090 Wien
Büro: Pramergasse 9 1090 Wien

Margarita Wolf
Postadresse: Rooseveltplatz 2 1090 Wien
Büro: Pramergasse 9 1090 Wien

Forschungsinteressen

Interpretative Sozialforschung

Biografieforschung

Visuelle Soziologie

Nationalsozialismus und Nachnutzung ehemaliger Konzentrationslager in Österreich und Deutschland

Vita

Beruflichte Tätigkeiten

Seit September 2019 ÖAW-DOC Stipendiatin am Institut für Soziologie, Universität Wien. Arbeitstitel der Dissertation: „Es ist auch normal hier zu wohnen“: Eine soziologische Analyse von Normalisierungsprozessen in Biographien von Menschen, die auf oder in unmittelbarer Nähe des ehemaligen Konzentrationslagergeländes Gusen leben

10/2019-02/2020
Tutorin Fit for FÖP Workshop am Graduiertenzentrum der Fakultät für Sozialwissenschaften

02-07/2019
Projektmitarbeiterin: "Nachkriegs-Diaspora(s) in Österreich" unter der Leitung von Dr.in Ana Mijic

06-07/2019
Projektmitarbeiterin: "Stigmatisierte Familienvergangenheiten: Intergenerationale Erinnerungsprozesse und Narrative von Nachkommen von „Berufsverbrechern“" unter der Leitung von Jun. Prof.in Dr.in Maria Pohn-Lauggas und Mag. Andreas Kranebitter

10/2017-09/2018
Projektmitarbeiterin (MA)"Wertebildung: Inhalte - Orte - Prozesse". Projektleitung: Univ.-Prof. Dr. Roland Verwiebe

23-25/05/2018
Woche der soziologischen Nachwuchsforschung am Institut für Soziologie, Universität Wien. Organisator*innen: ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Christoph Reinprecht, Lena Coufal BA, Camilo Molina MA, Margarita Wolf MA

04.-06/2018
Tutorin Fit for FÖP Workshop am Graduiertenzentrum der Fakultät für Sozialwissenschaften

01-09/2017
Universitätsassistentin (prae doc), Institut für Soziologie, Universität Wien

15-17/05/2017
Woche der soziologischen Nachwuchsforschung am Institut für Soziologie, Universität Wien. Organisator*innen: ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Christoph Reinprecht, Camilo Molina MA, Margarita Wolf MA; Stefanie Stadlober MA

08/2016-01/2017
Projektmitarbeiterin (MA): "Wertebildung: Inhalte - Orte - Prozesse". Projektleitung: Univ.-Prof. Dr. Roland Verwiebe

01-07/2016
Projektmitarbeiterin (BA): "Wertebildung: Inhalte - Orte - Prozesse". Projektleitung: Univ.-Prof. Dr. Roland Verwiebe

10/2015-02/2016
Tutorin der Lehrveranstaltung "Proseminar Einführung in die Soziologie" (Dr. Otto Penz)

11/2013-01/2016
Studienassistentin von Univ.-Prof. Dr. Roland Verwiebe

11-12/2012
Telefoninterviewerin, Österreich

06-07/2012
Erntehelferin (Heidelbeeren), Deutschland

Ausbildung

24-29/09/2017
Teilnehmerin der Marie Jahoda Summer School "Exile and Memory - Interdisciplinary Perspectives" (OrganisatorInnen: ao. Univ. Prof. Dr. Christoph Reinprecht, Dr.in Maria Pohn-Lauggas, Camilo Molina, BA MA)

Seit 03/2017: Doktoratsstudium der Sozialwissenschaften/Soziologie

10/2013-07/2016
Masterstudium Soziologie, Universität Wien. Mit Auszeichnung bestanden. Titel der Masterarbeit: "Leben auf dem ehemaligen Konzentrationslagergelände. Ein Visual Essay".

10/2010-06/2013
Bachelorstudium Soziologie, Universität Wien

07-09/2012
Forschungsaufenthalt im Zuge der Bachelorarbeit u.a. in Rote (Westtimor), Indoneisen. Titel der Bachelorarbeit: "Kleines Dorf - große Veränderungen. Der Einfluss des Surfturismus auf Umwelt und soziale Beziehungen im indonesischen Nemberala. Eine Fallstudie."

Mitgliedschaften

Seit 2018
Forschungsschwerpunkt Visual Studies in den Sozialwissenschaften, Universität Wien
https://visualstudies.univie.ac.at/ueber-uns/mitglieder/margarita-wolf/

Seit 2016
Europäische Gesellschaft für Soziologie (ESA)
Research Network 03 "Biographical Perspectives on European Societies"

Presse/Medien

Agraphie, ein Podcast über produktives wissenschaftliches Arbeiten

Margarita Wolf

25/06/18

1 eigener Medienbeitrag

1 - 17 von 17
Wolf, M. (2021). Auf Spurensuche: Zur Konzeption eines Visual Essays über ein ehemaliges Konzentrationslager. Manuskript in Vorbereitung. in P. Bernhardt, R. Breckner, K. Liebhart, & M. Pohn-Lauggas (Hrsg.), Visuelle Analysen aus sozialwissenschaftlichen Perspektiven De Gruyter.

Holzleithner, E., Aichholzer, J., Friesl, C., Glavanovits, J., Hajdinjak, S., Kritzinger, S., Liessmann, K. P., Polak, R., Seewann, L., Verwiebe, R., & Wolf, M. (2019). Die Einbettung der Wertedebatte: Ein interdisziplinärer Positionierungsversuch und seine empirischen Folgen. in J. Aichholzer, C. Friesl, S. Hajdinjak, & S. Kritzinger (Hrsg.), Quo Vadis, Österreich?: Wertewandel zwischen 1990 und 2018 (S. 12-35). Czernin Verlag.

Verwiebe, R., Seewann, L., & Wolf, M. (2019). Werte und Wertebildung in der Einwanderungsgesellschaft. in R. Verwiebe (Hrsg.), Werte und Wertebildung aus interdisziplinärer Perspektive (S. 239-264). Springer.

Verwiebe, R., Wolf, M., & Seewann, L. (2019). Werte, Wertebildung und ihre interdisziplinäre Deutung. in R. Verwiebe (Hrsg.), Werte und Wertebildung aus interdisziplinärer Perspektive (S. 285-307). Springer.

Wolf, M. (2019). Die Kloschlange. Zur Eigentümlichkeit, auf eine freie Toilette zu warten. Oder: Wie Menschen Normalität herstellen. in R. Haindorfer, M. Schlechter, & L. Seewann (Hrsg.), Soziologische Momente im Alltag. Von der Sauna bis zur Kirchenbank (S. 34-39). New Academic Press.

Verwiebe, R., Seewann, L., & Wolf, M. (2018). Migration und Flucht. in M. Bach, & B. Hönig (Hrsg.), Europasoziologie: Handbuch für Wissenschaft und Studium (S. 229-240). Nomos Verlagsgesellschaft.

Wolf, M. (2018). Wie Werte erlernt werden: Zur Rolle zivilgesellschaftlicher Organisationen bei der Internalisierung von Werten. in R. Verwiebe (Hrsg.), Werte und Wertebildung aus interdisziplinärer Perspektive VS Verlag.



Verwiebe, R. (Redakteur*in), Seewann, L. (Redakteur*in), Liebhart, C. (Redakteur*in), & Wolf, M. (Redakteur*in). (2017). Typisch österreichisch? Zentrale Werte und Einstellungsvielfalt.. Webpublikation, Abgerufen von http://www.werteforschung.at/publikationen/infografik-werte/








1 - 17 von 17

Gusen: Leben auf dem Gelände eines ehemaligen Konzentrationslagers

Margarita Wolf (Vortragende*r)
19 Mai 2020

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Gusen: Leben auf dem Gelände eines ehemaligen Konzentrationslagers

Margarita Wolf (Vortragende*r)
5 Mär 2020

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science




Leben auf dem ehemaligen Konzentrationslagergelände. Ein Visual Essay".

Margarita Wolf (Vortragende*r)
2017 → …

Aktivität: VorträgeVortragScience to Public


Experiences of Discrimination and Coping Strategies of Second Generation Academics during the Career-Entry Phase in Austria.

Lena Seewann (Vortragende*r), Margarita Wolf (Vortragende*r)
28 Jun 2016

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Sommersemester 2020
230057 TR (Seminar)Arbeiten auf den Punkt gebracht - Mit Freude, Struktur und Konzept gute wissenschaftliche Arbeiten schreiben

Institut für Soziologie

Pramergasse 9
1090 Wien
Zimmer: E10

T: +43-1-4277-49256
F: +43-1-4277-849256

margarita.wolf@univie.ac.at