ao. Univ.-Prof. i.R. Mag. Dr. Franz Kolland
T: +43-1-4277-48123

Kolland, F, Rohner, R & Wanka, A 2019, Soziale Teilhabe älterer Menschen im ländlichen Raum. in Alternde Gesellschaften gerecht gestalten: Stichwörter für die partizipative Praxis. Barbara Budrich, Opladen, S. 315-327.

Kolland, F, Wanka, A & Gallistl, V 2019, Technik und Alter: Digitalisierung und die Ko-Konstitution von Alter(n) und Technologien. in K Schroeter, C Vogel & H Künemund (Hrsg.), Handbuch Soziologie des Alter(n)s. Alter(n) und Gesellschaft, Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-09630-4_23-1



Gallistl, V, Wanka, A, Stöckl, C, Müllegger, J & Kolland, F 2018, Bildung im Dritten Lebensalter: Erwachsenen- und Weiterbildungsforschung in Österreich. in D Holzer, B Dausien, P Schlögl & K Schmid (Hrsg.), Forschungsinseln: Beobachtungen aus der österreichischen Erwachsenenbildungsforschung. Waxmann, Münster, S. 151-166.


Resch, K, Wanka, A, Fassl, A, Demmer, J & Kolland, F 2018, Bildungs- und Beteiligungschancen im Alter. in G Braunegger-Kallinger (Hrsg.), Faire Chancen gesund zu altern: Beiträge zur Förderung gesundheitlicher Chancengerechtigkeit älterer Menschen in Österreich. Gesundheit Österreich GmbH, Wien, S. 109-117.

Gallistl, V, Wanka, A & Kolland, F 2018, Bildungsbarrieren im Lebenslauf - Effekte kumulativer Bildungsbenachteiligung? in R Schramek, C Kricheldorff, B Schmidt-Hertha & J Steinfort-Diedenhofen (Hrsg.), Alter(n) - Lernen - Bildung: Ein Handbuch. Verlag W. Kohlhammer, Stuttgart, S. 87-98.


Gallistl, V, Parisot, V, Dobner, S, Mayer, T & Kolland, F 2018, Digital Literacy im Alter – Bildung im Alter und neue Technologien. in C Kuttner & C Schwender (Hrsg.), Mediale Lehr-Lern-Kulturen im höheren Erwachsenenalter. Bd. 12, Gesellschaft - Altern - Medien, Bd. 12, Kopaed Verlag, München.



Kolland, F, Mayrhuber, EA-S, Wanka, A, Wiesböck, L, Hutter, H-P, Kutalek, R, Arnberger, A, Wallner, P & Allex, B 2018, 'Vulnerability to heatwaves and implications for public interventions – A scoping review', Environmental Research, Jg. 166, S. 42-54.


Kolland, F 2017, Demografische und sozio-ökonomische Aspekte des Alter(n)s in der modernen Gesellschaft. in G Pinter, R Likar, O Kada, H Janig, W Schippinger & K Cernic (Hrsg.), Der ältere Patient im klinischen Alltag: Ein Praxislehrbuch der Akutgeriatrie. Verlag W. Kohlhammer, S. 68.

Kolland, F 2017, Momente einer altersinklusiven Gesellschaft. in Erwachsenenschutz statt Sachwalterschaft: Schritte zu einem selbstbestimmten Leben. Edition Ausblick, Wien, S. 147.

Arnberger, A, Allex, B, Eder, R, Ebenberger, M, Wanka, A, Kolland, F, Wallner, P & Hutter, H-P 2017, 'Elderly resident’s uses of and preferences for urban green spaces during heat periods', Urban Forestry & Urban Greening , Jg. 21, S. 102–115. https://doi.org/10.1016/j.ufug.2016.11.012


Kolland, F & Amann, A 2016, Auf halbem Weg zu halber Tat? Mosaiksteine zu einer nachhinkenden Alterspolitik. in Teilhabe im Alter gestalten: Aktuelle Themen der Sozialen Gerontologie. Springer VS, Wiesbaden, S. 485.

Kolland, F 2016, Neue Kultur des Alters. in Gesellschaft im Wandel: Gesellschaftliche, wirtschaftliche und ökologische Perspektiven. Waxmann, S. 155.

Wiesböck, L, Wanka, A, Mayrhuber, EA-S, Allex, B, Kolland, F, Hutter, H-P, Wallner, P, Arnberger, A, Eder, R & Kutalek, R 2016, Heat Vulnerability, Poverty and Health Inequalities in Urban Migrant Communities: A Pilot Study from Vienna. in WL Filho, UM Azeiteiro & F Alves (Hrsg.), Climate Change and Health: Improving Resilience and Reducing Risks. Springer, London/New York.

Kolland, F & Wanka, A 2016, Austria. in B Findsen & M Formosa (Hrsg.), International Perspectives on Older Adult Education: Research, Policies and Practice. Springer, New York.

Kolland, F, Waxenegger, A & Ludescher, M 2016, Research-practice partnership: Improving links between research and professional practice in lifelong learning. in J Field, B Schmidt-Herta & A Waxenegger (Hrsg.), Universities and Engagement. Routledge, S. 24-36.

Kolland, F & Diketmüller, R 2015, 'Altern im Wandel städtischer Sozialräume', Beitrag in Altern im Wandel städtischer Sozialräume, Wien, Österreich, 20/05/15.



Kolland, F & Amann, A 2015, Kritische Gerontologie. in Lehrbuch Gerontologische Pflege. Hogrefe.

Kolland, F 2014, Bildungsaktivitäten im Alter: Lernkulturen und Lernbeteiligung auf dem Prüfstand. in F Kolland & A Amann (Hrsg.), Das erzwungene Paradies des Alters?: Weitere Fragen an eine Kritische Gerontologie. 2. Aufl., Springer VS, Wiesbaden, S. 231-254. https://doi.org/10.1007/978-3-658-02306-5_10


Kolland, F, Wanka, A & Gallistl, V 2014, Ältere Generationen und ihre Kompetenzen. in Schlüsselkompetenzen von Erwachsenen: Vertiefende Analysen der PIAAC-Erhebung 2011/12. Statistik Austria, 2014, S. 206-225.

Kolland, F & Wanka, A 2014, Die neue Lebensphase Alter. in Lebensläufe im Wandel. 1. Aufl., Kohlhammer, Stuttgart, S. 185-200.



Kolland, F & Fibich, T 2014, Professionelle Soziale Arbeit und Pflege zwischen Theorie und Praxis. in Lehrbuch Gerontologie. 1. Aufl., Verlag Hans Huber, Bern, S. 349-376.


Kolland, F & Amann, A 2013, Alter und Altern. in Forschungs- und Anwendungsfelder der Soziologie: Hrsg.: Flicker, Eva, Forster, Rudolf. Facultas Verlags- und Buchhandels AG, Wien, S. 30-45.


Fibich, T & Kolland, F 2013, Ältere Migrantinnen in der geriatrischen Pflege und Betreuung. in Alter und Gesellschaft im Umbruch: Festschrift für Anton Amann. edition echoraum, Wien, S. 61-83.


Kolland, F & Meyer Schweizer, RM 2013, Altern und Wertewandel. in HC Ehalt (Hrsg.), Herausforderung Alter(n): Entwicklungen, Probleme, Lösungsdiskurse. Bibliothek der Provinz, Weitra, S. 21-42.

Kolland, F & Wanka, A 2013, Bildung. in Forschungs- und Anwendungsfelder der Soziologie: Hrsg._ Flicker, Eva, Forster, Rudolf. Facultas Verlags- und Buchhandels AG, Wien, S. 78-93.


Kolland, F 2013, Demographische Alterung und ihre Herausforderungen für die Gesellschaft. in Who Care?: Pflege und Solidarität in der alternden Gesellschaft. Seismo Verlag Sozialwissenschaften und Gesellschaftsfragen, Zürich, S. 26-65.

Kolland, F & Wanka, A 2013, Learning in Later Life. in The Sage Handbook of Aging: Work and Society. Sage Publications Ltd., London, S. 380-400.

Kolland, F 2013, Norm und Abweichung. in J Bakic & M Diebäcker (Hrsg.), Aktuelle Leitbegriffe der Sozialen Arbeit. Bd. 1, Löcker Verlag, Wien, S. 149-164.



Kolland, F 2012, Freizeitgestaltung. in H-W Wahl, C Tesch-Römer & J Ziegelmann (Hrsg.), Angewandte Gerontologie: Hrsg.: Wahl, Hans-Werner, Tesch-Römer, Clemens, Ziegelmann, Jochen. Kohlhammer, Stuttgart, S. 273-278.



Angel, S & Kolland, F 2011, Armut und soziale Benachteiligung im Alter. in R Verwiebe (Hrsg.), Armut in Österreich: Bestandsaufnahme, Trends, Risikogruppen. Sociologica, Bd. 15, Wilhelm Braumüller Universitätsverlag, Wien, S. 185-208.


Kolland, F 2011, Die Dynamik des Alterns in der Gegenwartsgesellschaft. in Lebensqualität in modernen Gesellschaften. Unknown publisher, S. 125-131.


Kolland, F & Klingenberg, H 2011, Lebenslanges Lernen im späteren Lebensalter: Grundlagen und Begriffsklärungen. in A Waxenegger (Hrsg.), Lernen und Bildung im späteren Lebensalter. Karl-Franzens-Universität, Graz, S. 17-32.


Simon, G, Kolland, F & Waxenegger, A 2011, Professionalisierung für die Bildungsarbeit mit Älteren/Generationen. in A Waxenegger (Hrsg.), Lernen und Bildung im späteren Lebensalter. Karl-Franzens-Universität, Graz, S. 73-90.

Kolland, F 2011, Sexualität und Lebenszufriedenheit im Alter. in D Bach & F Böhmer (Hrsg.), Intimität, Sexualität, Tabuisierung im Alter.. Böhlau Verlag, Wien, S. 37-54.

Kolland, F 2011, Verwirrt in der Fremde? Sozio-demographische Betrachtungen zur Lebenssituation älterer MigrantInnen mit Demenz. in B Humer (Hrsg.), Herausforderung Demenz. edition pro mend, Linz, S. 145-170.

Kolland, F 2010, Alter, Bildung und Freizeit. in G Knapp & H Spitzer (Hrsg.), Altern, Gesellschaft und Soziale Arbeit. Unknown publisher, S. 237-260.

Kolland, F 2010, Altersbilder und ihre normative Wirkung im Wandel der Erwerbsarbeit. in Zu alt? "Ageism" und Altersdiskriminierung auf Arbeitsmärkten. Unknown publisher.

Kolland, F & Ahmadi, P 2010, Bildung und aktives Altern: Bewegung im Ruhestand. W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld.


Kolland, F 2010, Freizeit im Alter. in Handbuch Soziale Arbeit und Alter. Unknown publisher, S. 355-360.

Kolland, F 2010, Freizeitorientierte Soziale Arbeit mit älteren und alten Menschen. in Handbuch Soziale Arbeit und Alter. Unknown publisher, S. 77-85.

Kolland, F 2010, Grundlagen einer Soziologie der Globalisierung. in Soziologie der globalen Gesellschaft. Unknown publisher, S. 13-49.



Dannecker, P, Kolland, F, Gächter, A & Suter, C (Hrsg.) 2010, Soziologie der globalen Gesellschaft. Eine Einführung. Mandelbaum Verlag.


Kolland, F 2010, Standortbestimmung der Geragogik. in Geragogik - eine Herausforderung der Zukunft. Unknown publisher, S. 9-24.



Kolland, F & Köster, D 2009, 'Seniors learning in social networks in Europe', Seelernetz Paris 2009, Griechenland, 21/09/09.



Amann, A & Kolland, F 2008, Kritische Sozialgerontologie - Konzeptionen und Aufgaben. in A Amann & F Kolland (Hrsg.), Das erzwungene Paradies des Alters?: Fragen an eine kritische Gerontologie. Alter(n) und Gesellschaft, Bd. 14, VS, Verl. für Sozialwiss, Wiesbaden, S. 13-43. https://doi.org/10.1007/978-3-531-90786-4_1


Kolland, F 2008, Lernbedürfnisse, Lernarrangements und Effekte des Lernens im Alter. in K Aner & U Karl (Hrsg.), Lebensalter und Soziale Arbeit. Unknown publisher, S. 174-186.

Kolland, F 2008, Lernen und Altern: Zwischen Expansion und sozialer Exklusion. in A Amann & F Kolland (Hrsg.), Das erzwungene Paradies des Alters?: Fragen an eine kritische Gerontologie. Alter(n) und Gesellschaft, Bd. 14, VS, Verl. für Sozialwiss, Wiesbaden, S. 195-220. https://doi.org/10.1007/978-3-531-90786-4_8

Kolland, F 2008, Norm und Abweichung. in J Bakic, M Diebäcker & E Hammer (Hrsg.), Aktuelle Leitbegriffe der Sozialen Arbeit: ein kritisches Handbuch. Löcker, S. 154-169.

Kolland, F 2008, Soziale Determinanten der Weiterbildungsbeteiligung Älterer in Österreich. in A Kruse (Hrsg.), Weiterbildung in der zweiten Lebenshälfte: multidisziplinäre Antworten auf Herausforderungen des demografischen Wandels. Theorie und Praxis der Erwachsenenbildung, Verlag Bertelsmann Stiftung, Bielefeld, S. 161-190.

Kolland, F 2008, Tourismus. in R Forster (Hrsg.), Forschungs- und Anwendungsbereiche der Soziologie. facultas wuv, Wien, S. 250-265.


Rosenmayr, L & Kolland, F 2007, Altern und zielorientiertes Handeln: Zur Erweiterung der Aktivitätstheorie. in H Mollenkopf & H-W Wahl (Hrsg.), Alternsforschung am Beginn des 21. Jahrhunderts. Unknown publisher, Berlin, S. 203-221.


Kolland, F 2007, Qualität in der Altersbildung - Geragogik zwischen Bildungsorientierung und sozialer Integration. in K Aner, F Karl & L Rosenmayr (Hrsg.), Die neuen Alten — Retter des Sozialen?. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 163-183. https://doi.org/10.1007/978-3-531-90472-6_9

Kolland, F 2007, The New Leisure World of Modern Old Age: New Aging on the Bright Side of the Street. in A Hoff, C Tesch-Römer & H-W Wahl (Hrsg.), New Dynamics in Old Age. Unknown publisher, S. 213-237.



Kolland, F 2006, Lebenslanges Lernen und Bildungsbeteiligung im Alter. in C Stadelhofer (Hrsg.), Die Europäische Union. Unknown publisher, S. 190-205.

Kolland, F 2006, Lernen und Bildung im späten Leben. in Die Freiheit hat kein Alter. Unknown publisher, S. 343-361.



Baumhackl, H, Habinger, G & Kolland, F (Hrsg.) 2006, Tourismus in der "Dritten Welt": Zur Diskussion einer Entwicklungsperspektive. Historische Sozialkunde - Internationale Entwicklung, Promedia Verlag.

Habinger, G, Baumhackl, H & Kolland, F 2006, Tourismus und Entwicklung. Zur Gleichzeitigkeit von Integration und Peripherisierung. in H Baumhackl, G Habinger & F Kolland (Hrsg.), Tourismus in der "Dritten Welt". Promedia Publishing, Wien, S. 7-15.

Kolland, F 2006, Vermarktlichung bürgerschaftlichen Engagements im Alter. in KR Schroeter & P Zängl (Hrsg.), Altern und bürgerschaftliches Engagement. Unknown publisher, S. 153-174.

Kolland, F & Künemund, H 2006, 'Work and Retirement', Ageing and Society, S. 167-185.

Kolland, F, Wimmer, FM & Faschingeder, G (Hrsg.) 2003, Kultur als umkämpftes Terrain. Paradigmenwechsel in der Entwicklungspolitik? Historische Sozialkunde - Internationale Entwicklung, Promedia Verlag.

Qualitative Befragung: Allgemeinmedizinische Lehrpraxen

Kolland, F., Fassl, A., Mayer, T. & Bohrn, K.

1/06/1930/04/20

Projekt: Auftragsforschung



ACCESS: Supporting digital literacy and appropriation of ICT by older people

Kolland, F., Gallistl, V., Müller, C., Strünck, C., Kärnä, E., Bevilacqua, R., Waldenberger, F., Rohner, R. & Jogl, I.

1/04/181/05/21

Projekt: Forschungsförderung


Motive für die Inanspruchnahme von WahlärztInnen im Gesundheitssystem

Kolland, F., Fassl, A., Mayer, T. & Bohrn, K.

20/03/1831/12/18

Projekt: Forschungskooperation


Situation pflegender Angehöriger

Nagl-Cupal, M., Mayer, H., Zartler, U., Kolland, F., Stöhr, D., Koller, M., Parisot, V. & Bittner, M.

1/06/1731/05/18

Projekt: Forschungsförderung


UISEL

Kolland, F. & Wanka, A.

1/12/1330/11/15

Projekt: Forschungsförderung


Länger arbeiten/geriatr.Pflege

Kolland, F.

12/07/1030/11/11

Projekt: Forschungsförderung


Senioren in Europa lernen in Netzwerken

Kolland, F.

1/11/0830/10/10

Projekt: Forschungsförderung


Vom "Alt-Sein" zum "Alt-Werden"

Franz Kolland (Vortragende*r)
22 Sep 2017

Aktivität: VorträgeVortragScience to Science


Lebensqualität und Würde im Alter

Franz Kolland (Vortragende*r)
30 Nov 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Gesundheitsförderung in Pflegeorganisationen: Führung und Bewegung

Franz Kolland (Vortragende*r)
6 Nov 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Altern und Identität im Wandel

Franz Kolland (Vortragende*r)
31 Aug 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Vortrag: Momente einer altersinklusiven Gesellschaft

Franz Kolland (Vortragende*r)
8 Jun 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Brauchen junge und alte Menschen in Zukunft eine neue Identität?

Franz Kolland (Vortragende*r)
26 Mär 2015

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Generationen im Wandel

Franz Kolland (Vortragende*r)
16 Jun 2014

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Keynote lecture: Was wird aus (den) Baby Boomern?

Franz Kolland (Vortragende*r)
30 Nov 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Professional volunteering of the elderly in ageing societies

Franz Kolland (Vortragende*r)
18 Okt 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Keynote adress: The benefits of learning in later life

Franz Kolland (Vortragende*r)
1 Okt 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Social stress and ageing. Do Baby Boomers face more constraints?

Franz Kolland (Vortragende*r)
26 Jun 2013

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Why later life learning is important

Franz Kolland (Vortragende*r)
30 Mai 2012

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Länger arbeiten - aktiv altern; Beispiele aus der Forschung.

Franz Kolland (Vortragende*r)
29 Sep 2011

Aktivität: VorträgeVortragAndere




Learning and ageing: between social exclusion and self-fulfilment

Franz Kolland (Vortragende*r)
25 Jul 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Bildung und Lebenslanges Lernen im Alter

Franz Kolland (Vortragende*r)
24 Mai 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Wohnalltag und Wohnwünsche älterer Menschen im Wandel

Franz Kolland (Vortragende*r)
11 Mai 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere


Lernen Älterer in Organisationen

Franz Kolland (Vortragende*r)
28 Feb 2006

Aktivität: VorträgeVortragAndere



Institut für Soziologie

Rooseveltplatz 2
1090 Wien
Zimmer: R.303

T: +43-1-4277-48123
F: +43-1-4277-848123

franz.kolland@univie.ac.at