Press/Media entries


Showing entries 121 - 140 out of 447

Wann kommt die Nacht zurück?

Michaela Pfadenhauer
2020-11-21

"Wann kommt die Nacht zurück? Corona-Krise: Warum das Feiern wichtig ist"

Spiegel Plus, 21.11.2020, 20.46 Uhr

Spiegel Plus
Other

Ist Corona eine Zumutung für Familien?

Ulrike Zartler
2020-11-05

"Wenn wirklich eine zweite Welle kommt im Herbst, dann dreh ich durch. Noch einen Lockdown halten die Familien nicht aus," sagt Frau P. aus Tirol in einem wissenschaftlichen Interview Mitte April. Frau W. aus Niederösterreich druckt ein Foto in ihrem Tagebuch ab: "Corona Plan: Damit wir uns nicht die Schädel einschlagen. Was ist verboten? Jammern. Nerven von Mama strapazieren." Es ist ein höchst aktuelles, wissenschaftliches Tagebuch, das insgesamt 98 Eltern mit 181 Kindern über mehrere Monate für die Forschung führen.

Unter dem Titel "Corona und Familienleben" hat die Soziologin und Wiener Universitätsprofessorin Ulrike Zartler bereits in der ersten Woche des Lockdown Mitte März mit einer österreichweiten, qualitativen Längsschnittstudie begonnen und Familien mit Kindern im Kindergarten- und Schulalter in ausführlichen Interviews und mittels Tagebüchern nach ihrem Alltag befragt.

Expert Comment

Wie man Terrortraumata verarbeitet

Ulrike Zartler , Brigitte Lueger-Schuster
2020-11-03

 

Expert Comment

Homeschooling und Co: Eltern fühlen sich von Politik hängengelassen

Ulrike Zartler
2020-10-23
Expert Comment

Runder Tisch: Corona-Krisenpolitik - Setzt die Regierung die richtigen Schritte?

Ulrike Zartler
2020-10-20

Die Regierung will die Maßnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie weiter verschärfen. So soll die hohe Zahl an Neuinfektionen verringert werden. Doch dagegen regt sich Widerstand. Nicht nur die Opposition kritisiert die Pläne der Regierung. Auch in der Bevölkerung macht sich Unmut breit. In der Gastronomie beispielsweise sehen sich viele in ihrer wirtschaftlichen Existenz bedroht. Und im Schulbereich klagen viele über einen teils chaotischen, jedenfalls aber uneinheitlichen Umgang mit Verdachtsfällen. Wie gut ist die Corona-Krisenpolitik der Regierung? Woran liegt es, ob die Menschen die Maßnahmen im Kampf gegen die Pandemie mittragen oder nicht? Darüber diskutieren bei Simone Stribl am „Runden Tisch“:

Martin Kocher, Institut für Höhere Studien, IHS
Eva Schernhammer, Epidemiologin, Medizinische Universität Wien
Ulrike Zartler, Soziologin, Universität Wien
Peter Filzmaier, Politikwissenschafter

Expert Comment

ZIB Nacht: Corona und Familienleben

Ulrike Zartler
2020-10-19

Die neuen Verordnungen und Einschränkungen - was machen die mit den Menschen, wie wirken sie sich auf Psyche und Zusammenleben aus? Soziologin Ulrike Zartler antwortet.

Expert Comment

Eine Brücke in die Berufswelt

Eva Flicker
2020-09-17
Die Furche
Public Engagement Activities

Wie viele Menschen halten wir aus?

Lukas Alexander , Cornelia Dlabaja
2020-09-04

Kommentar in einem Beitrag zum Thema Dichtestress in Städten

Salzburger Nachrichten
Expert Comment

„Die Haltung ist doch: Die Schaubühne darf nicht sterben, das Berghain schon“

Michaela Pfadenhauer
2020-09-01

Berliner Zeitung, online 1.9.2020, Print-Ausgabe 2.9.2020

Die Wiener Soziologin Michaela Pfadenhauer spricht über die Sehnsucht nach Experten in der Corona-Krise und warum die Macht der Virologen eine Katastrophe für die Clubs ist.

Other

Die digitale Auferstehung der Jugendbewegungen

Philipp Knopp
2020-08-23
Magenta-Magnet
Public Engagement Activities

Wie leben wir künftig in Städten? Von Lufttaxis, Bäumen und Elektroautos

Gudrun Haindlmaier
2020-08-20

Sendereihe

Die Ö1 Kinderuni

Public Engagement Activities

Viel mehr als eine "Restschule"

Susanne Vogl
2020-07-29

Die Neue Mittelschule zwischen Chancen und Vorurteilen
Gäste: Dr. Susanne Vogl, Soziologin an der Universität Wien & Lucy Zaghdoudi, NMS-Absolventin.
Moderation: Marlene Nowotny

Ö1 Punkt Eins
Expert Comment

Italien: Sterblichkeit hängt nur teils mit Großfamilien zusammen

Valeria Bordone
2020-07-29
Kurier
Research

Warum in Italien und der Schweiz mehr Menschen an Covid-19 starben als hier

Valeria Bordone
2020-07-29
der Standard
Research

We will not be silent. Wie Aktivismus nachhaltige Veränderung bewirkt

Philipp Knopp
2020-07-27
THE GAP
Public Engagement Activities

Warum die Maske so aufregt

Michaela Pfadenhauer
2020-07-12

Die Presse, 12.07.2020

Seit die Maskenpflicht sukzessive fiel, ist das freiwillige Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes zu einem Dogma geworden. Die Debatte dreht sich um die Frage: Warum sollte ich die Gesundheit anderer schützen, die es für mich nicht tun?

Other

Corona-Krise trifft die jüngere Generation besonders hart

Brigitte Katrin Schels
2020-07-06
Zeitung
Public Engagement Activities

Auf Corona folgt die Erschöpfung

Michaela Pfadenhauer
2020-07-04

Kurier, online 04.07.2020

Schrittweise kehrt der Alltag zurück – doch von Erholung keine Spur. Warum nach der Anspannung die kollektive Erschöpfung folgt. Eine Diagnose.

Kurier
Other

Vom Ausnahme- zum Normalzustand: Wenn das No-Go plötzlich gesellschaftsfähig wird

Michaela Pfadenhauer
2020-07-02

Online Journalismus JU23 (HMKW in Köln-Zollstock), 02.07.2020

Other

Eltern überlastet, Kinder „unsichtbar“

Ulrike Zartler
2020-06-30
Public Engagement Activities

Showing entries 121 - 140 out of 447