Logo der Universität Wien

Willkommen am Institut für Soziologie!

Das Institut für Soziologie vereinigt die soziologische Forschung und Lehre an der Universität Wien.

Informationen zu Forschungs-schwerpunkten und aktuellen Forschungsprojekten des Instituts finden Sie hier.

In der Lehre wird das Studienfach Soziologie als 6-semestriges Bachelor- und 4-semestriges Masterstudium angeboten. Informationen zum Studium

Über seine Aktivitäten berichtet das Institut in einem monatlich erscheinenden elektronischen Newsletter. Anmeldung hier

News

Stellungnahme der Fakultät für Sozialwissenschaften

zu aktuellen Ereignissen an der Universität Wien

Mai 2016

Muslimische Milieus im Wandel?

Neuerscheinung von Hilde Weiss, Gülay Ateş und Philipp Schnell (Hrsg.): Muslimische Milieus im Wandel? Religion, Werte und Lebenslagen im Generationenvergleich

Gedenkbuch für die Toten des KZ Mauthausen und seiner Außenlager

Neuerscheinung herausgegeben von Andreas Kranebitter. Verein für Geschichtsforschung und Gedenken in österreichischen KZ-Gedenkstätten. Wien: new academic press.

NEUERSCHEINUNG: Projekt Stadt

Manfred Russo (2016). Projekt Stadt. Eine Geschichte der Urbanität. Basel: Birkhäuser.

Drei Tage, eine Frage: Sozialkonstruktivismus als Paradigma?

International Symposium Social Constructivism as Paradigm?, Foto M. Schlechter

UNI:Blicke, Gastbeitrag vom Institut für Soziologie | 13. Mai 2016

2 StudienassistentInnen gesucht

Grafik StudienassistentIn gesucht - IfS ©

Bewerbung bis 26.05.2016 bzw. 01.06.2016

FORBA Trendreport: Digitale Arbeitswelt: Fluch oder Segen?

mit Beiträgen einiger KollegInnen vom Institut

Neuerscheinung: "Materiale Analysen"

Nicole Burzan, Ronald Hitzler, Heiko Kirschner (eds.) (2016). Materiale Analysen - Methodenfragen in Projekten. Wiesbaden: Springer VS.

Spielend in Schwung bleiben

Artikel in DerStandard, Mittwoch, 13. April 2016

Das aktuelle Projekt: Entertainment by Training on a Personalized Exergame Platform (ENTERTRAIN) wird vorgestellt.

Konsortialführung Institut für Soziologie: Franz Kolland

Auszeichnung: Theodor Körner Förderpreis 2016

Dissertation von Laura Wiesböck: "Facets of cross-border commuting in the Central European Region: structural, social and transformational dynamics since the opening of the border in 2011“

Treffer 1 bis 10 von 19
<< Erste < Vorherige 1-10 11-19 Nächste > Letzte >>

Veranstaltungen

How networks matter? Vortrag von Prof. Dr. Betina Hollstein

Stiegenhaus, IfS

Ort: Seminarraum 1, Institut für Soziologie, Rooseveltplatz 2,1090 Wien, Zeit: Freitag, 3.6.2016, 14.15 - 15.15 Uhr

Soziologische Vorträge - Dienstag, 07. Juni 2016, 17:30 Uhr

Themenbereich: „Ethnographie: Zum Be-Schreiben von Kultur(en)“

Michaela Pfadenhauer: Ethnographie freizeitlicher Gesellungsgebilde: Von der Subkultur über Teil- und Jugendkulturen zu kulturellen Erlebniswelten

Gerontologischer Themenabend

Potentiale des Alters und der AkteurInnen in einer Gesellschaft der Langlebigkeit

Montag, 13. Juni 2016, 17.30 Uhr

Campus Lounge im Postgraduate Center der Universität Wien

DIVERCITIES Governing Urban Diversity

Marie Jahoda Summer School 2016

3rd – 9th of July 2016, Vienna

Third ISA Forum of Sociology

© Universität Wien

Vienna 10-14 July 2016

Vernetzungstreffen der Lehrenden

Di, 22.11.2016, 16.30-19.30 (Seminarraum 2)

Schwerpunktthema: Gruppenarbeiten, Gruppendynamiken, Gruppenkonflikte

Institut für Soziologie
Universität Wien

Rooseveltplatz 2
1090 Wien
T: +43-1-4277-492 01
F: +43-1-4277-8492 01
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0