Logo der Universität Wien

Kristina Eisfeld, B.A. M.A.

Adresse:A-1090 Wien, Rooseveltplatz 2
Zimmer:R 218
Telefon:+43 (1) 4277-49276
eFax:+43 (1) 4277-849276
E-Mail:kristina.eisfeld@univie.ac.at
Sprechstunde:nach Vereinbarung

Praktische Erfahrungen


  • seit 12/2015 Universitätsassistentin prae doc am Institut für Soziologie, Universität Wien
  • 01/2015-01/2016 Research Assistent an der Universität Utrecht für das ERC Advanced Grant Projekt «Sustainable Workforce» (Prof. Tanja van der Lippe)

  • 06/2014 - 12/2014 Teilnahme am Shortcuts-Qualifizierungsprogramm zur Vorbereitung auf die Promotion an der Bielefelder Graduate School in History and Sociology (BGHS)

  •  07/2013 Teilnahme an der Summer European Academy an der europäischen Akademie: "Encounter Europe and Russia. An introduction to the political, legal and financial issues shaping the EU and its relations to Russia"

  • 2012 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität Bielefeld im Sonderforschugnsbereich 882 im teilprojekt C3 "Transnationalität und die ungleiche Verteilung informeller sozialer Sicherung" (Prof. Thomas Faist und Prof. Anna Amelina)

     

Akademischer Werdegang


  • 2012 - 2015 Soziologie an der Universität Bielefeld, Deutschland Schwerpunkte: Differenzierung, Ungleichheit und Sozialpolitik, Methoden der empirischen Sozialforschung
    • Titel Thesis: "Über den Zusammenhang von Bildung und Fertilität bei Frauen in Deutschland und Schweden. Eine Analyse der ökonomischen, wohlfahrtsstaatlichen und kulturellen Faktoren"
  •  2013 Auslandssemester Universität Uppsala, Schweden Schwerpunkt: Wohlfahrtsstaatvergleich
  • 2008 - 2011 Soziologie und Wirtschafts- und Sozialpsychologie an der Georg-August Universität Göttingen, Deutschland
    • Titel Thesis: "Segregation!?! Eine Feldforschung zu Deutungen des Stadtteils Staaken, Berlin"
Institut für Soziologie
Universität Wien
Rooseveltplatz 2
1090 Wien

Fragen zum Studium:
T: +43-1-4277-49104
T: +43-1-4277-49105

Allgemein:
T: +43-1-4277-49201
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0