Logo der Universität Wien

Assoz. Prof. Dr. Ulrike Zartler

Adresse:A-1090 Wien, Rooseveltplatz 2
Zimmer:319
Telefon:+43 (1) 4277-48244
Fax:+43 (1) 4277-9482
E-Mail:ulrike.zartler@univie.ac.at
Sprechstunde:Mo, 11:00-12:00, Anmeldung (E-Mail)

Forschungsschwerpunkte

  • Familiensoziologie
  • Kindheits- und Jugendsoziologie
  • Transitionsprozesse in Familien und im Lebensverlauf
  • Trennung/Scheidung und ihre Folgen
  • Soziologische Analyse des Familien- und Kindschaftsrechts
  • Soziale Medien im Kindes- und Jugendalter
  • Qualitative Methoden in der Kindheits-, Jugend- und Familienforschung

 

Aktuelle Forschungsprojekte

SMILE - Scheidung mit Illustrationen erforschen
Sparkling Science
2017-2019

Zivilcourage 2.0: Mechanismen und Wirkungsweisen zivilcouragierter Interventionen durch Jugendliche im Umgang mit wahrgenommener Gewalt im Internet
FFG (KIRAS)
2017-2019

Was alle Kinder brauchen. Sichtweisen von Mädchen und Buben zu einem kindgerechten Warenkorb
Bundes Jugend Vertretung (BJV)
2018

Digitale Medien im Volksschulalter. Perspektiven von Kindern und ihren Eltern
safer internet, Österreichisches Institut für angewandte Telekommunikation (ÖIAT)
2017-2018

Situation pflegender Angehöriger
Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
2017-2018

Wege in die Zukunft. Eine Längsschnittstudie über die Vergesellschaftung junger Menschen in Wien
Arbeiterkammer Wien; Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz; Stadtschulrat für Wien; Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (WAFF)
2017-2021

 

Habilitation
Erteilung der Venia für das Fach "Soziologie" im Juni 2015

Habilitationsschrift: 
Transitionsprozesse in Familien. Scheidung und Nachscheidungsfamilien aus sozialkonstruktivistischer und konfigurationaler Perspektive

 

Abgeschlossene Forschungsprojekte

Gendered Transition to Parenthood.
Becoming and Being a(n) (Unequal) Parent: Mothers and Fathers in Pregnancy and Early Parenthood.

Changing Families and Sustainable Societies: Policy Contexts and Diversity over the Life Course and Across Generations (FamiliesAndSocieties)
European Commission, 7th Framework Programme
2013-2016

Evaluation of the legislation, policy and practice on child participation in the EU
European Commission, DG Justice
2013-2015

Alleinerziehende in Österreich
Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
Laufzeit: 2010-2011

Patchwork-Familien (Entwicklung einer Informationsbroschüre für Eltern)
Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend
2008-2011

Fünfter Österreichischer Familienbericht
Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend
2008-2010

Familien in Nahaufnahme
Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend
2008-2009

PISA und Patchwork-Kindheit. Elternzeit und Schulerfolg.
Bundesministerium für Soziale Sicherheit und Generationen sowie Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kunst
2005-2006

Evaluation des Kindschaftsrechtsänderungsgesetzes (KindRÄG) 2001, insbesondere der Obsorge beider Elternteile
Bundesministerium für Justiz
2005-2006

Nationaler Aktionsplan für die Rechte der Kinder und Jugendlichen
Bundesministerium für Umwelt, Jugend und Familie
2003

Children, Democracy and Participation in Society: Children's Participation in Schools and the Local Community
Council of Europe, Secretary General
2002-2003

Children's Access to Space and Use of Time
European Commission, Action COST A 19 "Children's Welfare"
2001-2004

Scheidung/Trennung - Ursachen und Folgen für Kinder, Frauen und Männer
Bundesministerium für Soziale Sicherheit und Generationen
2001-2002

Schule und Gemeinwesen - Internationale Perspektiven
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
2000-2001

Households, Work and Flexibility
Europäische Union, 5. Rahmenprogramm
2000-2001

Economic and Social Change in Households: Ukraine and Belarus
Auftraggeber: INTAS - International Association for the Promotion of Co-operation with Scientists from the New Independent States (NIS) of the Former Soviet Union
1998-2000

Economic and Social Change in Households: Bulgaria and Hungary
Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank
1998-1999

Familienbericht 1999
Bundesministerium für Umwelt, Jugend und Familie
1998-1999

Pubertät - Herausforderung für Eltern und Jugendliche
Österreichisches Institut für Familienforschung
1996

Bäuerinnen im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne
Bundesministerien für Land- und Forstwirtschaft; Umwelt, Jugend und Familie; Wissenschaft, Verkehr und Kunst
1995-1996

Evaluationsstudie: Integration in der Sekundarstufe
Bundesministerium für Unterricht und Kunst
1994-1995

UN-Konvention über die Rechte des Kindes
Bundesministerium für Umwelt, Jugend und Familie
1994

Institut für Soziologie
Universität Wien
Rooseveltplatz 2
1090 Wien

Fragen zum Studium:
T: +43-1-4277-49104
T: +43-1-4277-48204
T: +43-1-4277-49105

Allgemein:
T: +43-1-4277-49201
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0