Mag. Raphaela Kogler, Bakk. MA
Profile photoRaphaela Kogler
Department of Sociology
Department of Sociology
Social Sciences Directorate of Doctoral Studies
Postal address:
Austria
Email: raphaela.kogler@univie.ac.at
Phone: +43-1-4277-49209

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Kinder- und Kindheitsforschung
Raumsoziologie und Sozialraumforschung
Qualitative Methoden der empirischen Sozialforschung
partizipative und visuelle Methoden
Citizen Science

Projects

Digital media in primary school age. Perspectives of children an their parents

Zartler, U., Kogler, R. & Zuccato-Doutlik, M.

1/11/1731/01/18

'Families and Media. Mediatisation in Everyday Family Life.', 6th Austrian Family Report

Zartler, U. & Kogler, R.

1/07/1928/02/20

Pathways to the Future - The Social Integration of Young People in Vienna

Flecker, J., Astleithner, F., Jesser, A., Kazepov, Y. A. K., Kogler, R., Malschinger, P., Mataloni, B., Mijic, A., Molina Xaca, C., Neuhauser, J., Parzer, M., Petrik, T., Pohn-Lauggas, M., Reinprecht, C., Schels, B. K., Schlechter, M., Schmidt, A., Steiber, N., Valls Casas, O., Vogl, S., Wöhrer, V., Zartler, U. & Rieder, I.

1/12/1631/12/22

SMILE - Exploring Divorce with Illustrations

Zartler, U., Kogler, R. & Zuccato-Doutlik, M.

1/09/1731/10/19

Wenn Träume (nicht) wahr werden: Berufliche Aspirationen und deren Realisierungschancen unter Berücksichtigung von Ethnizität und sozialer Position

Vogl, S., Astleithner, F., Kogler, R. & Rieder, I.

1/11/1931/12/21

CoCa: What comes after divorce? Concept Cartoons in participatory family research with children

Zartler, U., Kogler, R., Parisot, V. & Harter, S.

1/05/2131/10/22

Research outputs

Über Trennung und Scheidung reden. Concept Cartoons im Unterricht

Kogler, R., Zuccato-Doutlik, M. & Zartler, U., Sep 2021, In: Erziehung und Unterricht. 171, 7-8, p. 644-651

Interdisziplinäre Stadtforschung. Themen und Perspektiven

Kogler, R. (ed.) & Hamedinger, A. (ed.), 23 Aug 2021, Bielefeld: Transcript Verlag. 412 p. (Urban Studies).

Interdisziplinäre Stadtforschung. Einleitung und Verortungen.

Kogler, R. & Hamedinger, A., 23 Aug 2021, Interdisziplinäre Stadtforschung.: Themen und Perspektiven. Kogler, R. & Hamedinger, A. (eds.). Transcript Verlag, p. 9-28 19 p.

(Un-)Sichtbarkeit von Kind(heit) in der Stadtforschung: Sozialräumliche Kindheitsforschung und urbane Raumaneignung

Kogler, R., 23 Aug 2021, Interdisziplinäre Stadtforschung.: Themen und Perspektiven. Kogler, R. & Hamedinger, A. (eds.). Bielefeld: Transcript Verlag, p. 117-139 22 p.

Raum und Bild - Strategien visueller raumbezogener Forschung.

Kogler, R. (ed.) & Wintzer, J. (ed.), 6 Apr 2021, 1 ed. Berlin: Springer Spektrum. 287 p.

Räume - Bilder - Raumbilder

Kogler, R. & Wintzer, J., 6 Apr 2021, Raum und Bild - Strategien visueller raumbezogener Forschung. Kogler, R. & Wintzer, J. (eds.). Berlin: Springer Spektrum, p. xv-xxiv

Familien und Medien: Mediatisierung des Familienalltags

Zartler, U. & Kogler, R., 2021, 6. Österreichischer Familienbericht 2009-2019: Neue Perspektiven – Familien als Fundament für ein lebenswertes Österreich. Wien, p. 493-530

Partizipative Kindheitsforschung mit Concept Cartoons

Kogler, R., Zartler, U. & Zuccato-Doutlik, M., 2021, In: Forum Qualitative Sozialforschung. 22, 2

Wie Kinder über Scheidung reden. Ergebnisse einer partizipativen Studie mit Volksschüler/innen

Zartler, U., Kogler, R. & Zuccato-Doutlik, M., Sep 2020, In: Beziehungsweise : Informationsdienst des Österreichischen Instituts für Familienforschung. 6/2020, p. 1-4

Kindliche Konzepte über Scheidung und Trennung.

Zartler, U., Kogler, R. & Zuccato-Doutlik, M., Feb 2020, In: Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation. 40, 1, p. 81-98

Qualitative räumliche Daten.

Dangschat, J. & Kogler, R., Mar 2019, Handbuch Methoden der empirischen Sozialforschung.. Baur, N. & Blasius, J. (eds.). 2 ed. Wiesbaden: Springer VS, p. 1337-1344

Räume für Kinder - Räume der Kinder. Typologien urbaner Kinderräume.

Kogler, R., Feb 2019, In: Forum Wohnen und Stadtentwicklung. 1/2019, p. 11-14

Kinder, Kinder, wie die Zeit vergeht. Retrospektive Erinnerungen am Spielplatz.

Kogler, R., 2019, Soziologische Momente im Alltag. : Von der Sauna bis zur Kirchenbank.. Haindorfer, R., Schlechter, M. & Seewann, L. (eds.). Wien: New Academic Press, p. 107-113

Scheidung mit Illustrationen erforschen

Zartler, U., Kogler, R. & Zuccato-Doutlik, M., 2019

Unterrichts- und Projektmaterialien zum Thema Trennung und Scheidung.

Kogler, R., Zartler, U. & Zuccato-Doutlik, M., 2019

Wenn Eltern sich trennen. Broschüre für Kinder

Zartler, U., Kogler, R. & Zuccato-Doutlik, M., 2019

Kinderräume erkunden. Partizipative Stadtforschung und -planung mit Kindern.

Kogler, R., May 2018, In: Informationen zur Raumentwicklung. 2/2018, p. 40-51

Bilder und Narrationen zu Räumen. Die Zeichnung als visueller Zugang zur Erforschung sozialräumlicher Wirklichkeiten.

Kogler, R., 2018, Sozialraum erforschen.: Qualitative Methoden in der Geographie.. Wintzer, J. (ed.). Springer VS, p. 261-277

Digitale Medien im Volksschulalter: Perspektiven von Kindern und ihren Eltern

Zartler, U., Kogler, R. & Zuccato-Doutlik, M., 2018

Theorien der Raumaneignung. Wie sich Kinder Räume aneignen.

Kogler, R., 2018, Bildungslandschaften in Bewegung.. Binder, C. (ed.). Wien: Sonderzahl, p. 117-119

Rezension zu Johannes Huber/Heinz Walter (Hrsg.): Der Blick auf Vater und Mutter. Wie Kinder ihre Eltern erleben. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2016

Schmidt, E-M. & Kogler, R., 1 Feb 2017, Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation, 1/2017, p. 86-90.

Kinder als ExpertInnen ihrer Lebensräume: Forschungen mit Kindern in der Stadt- und Raumplanung.

Kogler, R., 2017, Geschlossene Gesellschaften. : Verhandlungen des 38. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie 2016 in Bamberg.. Lessenich, S. (ed.).

Zonen, Inseln, Lebenswelten, Sozialräume: Konzepte zur Raumaneignung im Alltag von Kindern.

Kogler, R., 2015, Räumliche Mobilität und Lebenslauf: Studien zu Mobilitätsbiografien und Mobilitätssozialisation.. Scheiner, J. & Holz-Rau, C. (eds.). Springer VS, p. 43-56

Activities

Die Visuelle Segmentanalyse von Roswitha Breckner für die Analyse von Kinderzeichnungen.

Raphaela Kogler (Speaker)

23 Mar 2021

Ringvorlesung Interdisziplinäre Stadtforschung

Raphaela Kogler (Organiser) & Alexander Hamedinger (Organiser)

Mar 2021Jun 2021

Children’s Concepts of Post-Divorce Custody and Care Arrangements

Ulrike Zartler (Speaker), Raphaela Kogler (Speaker) & Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker)

25 Feb 2021

Formen und Methoden der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen. Raumsensible interaktive Methoden

Raphaela Kogler (Speaker)

4 Dec 2020

Kinder als Expert*innen ihrer Lebensräume. Forschungen mit Kindern in der Stadt- und Raumplanung

Raphaela Kogler (Speaker)

4 Dec 2020

Wenn Träume (nicht) wahr werden

Franz Astleithner (Speaker), Raphaela Kogler (Speaker) & Susanne Vogl (Speaker)

24 Oct 2020

SMiLE- Scheidung mit Illustrationen partizipativ erforschen

Raphaela Kogler (Speaker) & Ulrike Zartler (Speaker)

18 Sep 2020

Kinderräume. Stadt | Raum und Kind im Dialog.

Raphaela Kogler (Speaker)

12 May 2020

Kindheiten im Wandel

Raphaela Kogler (Speaker)

12 May 2020

Raumbilder der Kinder (re-)konstruieren. Deutungsmustern und Vorstellungsbildern auf der Spur.

Raphaela Kogler (Speaker)

9 Mar 2020

Ringvorlesung Interdisziplinäre Stadtforschung

Brigitta Schmidt-Lauber (Panellist), Raphaela Kogler (Presenter), Axel Priebs (Panellist), Alexander Hamedinger (Panellist), Andreas Novy (Panellist), Sabine Knierbein (Panellist), Bettina Köhler (Panellist), Simon Güntner (Panellist) & Justin Kadi (Panellist)

21 Jan 2020

Children's Places. Childhood in Social Spaces.

Raphaela Kogler (Contributor)

Nov 2019

Ringvorlesung Interdisziplinäre Stadtforschung

Raphaela Kogler (Organiser) & Alexander Hamedinger (Organiser)

Oct 2019Jan 2020

Panel "Raumdynamiken. Vielfalt und Beständigkeit von Räumen."

Raphaela Kogler (Organiser) & Alexander Hamedinger (Organiser)

27 Sep 2019

Partizipative Zugänge in der soziologischen Kindheitsforschung

Raphaela Kogler (Speaker), Ulrike Zartler (Speaker) & Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker)

27 Sep 2019

Panel "Städtische Gesellschaften im Wandel. Zwischen Heterogenisierung, Fragmentierung udn Homogenisierung" am ÖGS Kongress 2019.

Raphaela Kogler (Organiser) & Cornelia Dlabaja (Organiser)

26 Sep 2019

Erfahrungs- und Orientierungswissen von Kindern. Concept Cartoons als sozialwissenschaftliche Methode in der Kindheitsforschung

Raphaela Kogler (Speaker), Ulrike Zartler (Speaker) & Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker)

20 Sep 2019

As Fair as it Can Be? Parental Divorce and Children´s Constructions of Fairness.

Raphaela Kogler (Speaker), Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker) & Ulrike Zartler (Speaker)

22 Aug 2019

Who is Involved in Parental Separation and What are their Roles? New Insights from Children’s Perspectives.

Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker), Raphaela Kogler (Speaker) & Ulrike Zartler (Speaker)

21 Aug 2019

SMiLE. Eine partizipative Forschung mit Volksschulkindern.

Raphaela Kogler (Speaker), Ulrike Zartler (Speaker) & Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker)

13 Jun 2019

Children´s places - childhood in spaces.

Raphaela Kogler (Speaker)

13 Dec 2018

Urbane Räume aus Kindersicht.

Raphaela Kogler (Speaker)

13 Nov 2018

Raumwahrnehmungen rekonstruieren. Raumwissen und Lebensräume der Kinder.

Raphaela Kogler (Speaker)

9 Nov 2018

Raumaneignung - öffentlicher Raum

Raphaela Kogler (Speaker)

19 Oct 2018

Ungleichheit und Stadt - Jahrestagung der ÖGS Sektion Stadtforschung

Raphaela Kogler (Organiser)

18 Oct 201819 Oct 2018

"When I play too long on the tablet, my fingers ache and I get hungry." How primary school children use digital media. A qualitative Austrian study.

Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker), Raphaela Kogler (Speaker) & Ulrike Zartler (Speaker)

26 Sep 2018

Children´s places and places for children. Conceptualizing different types of places as benefit for urban and childhood studies.

Raphaela Kogler (Speaker)

25 Sep 2018

"Wenn Eltern öfter als dreimal pro Woche streiten, heißt das, sie lassen sich scheiden." Kindliche Konzepte über Trennung und Scheidung

Ulrike Zartler (Speaker), Raphaela Kogler (Speaker) & Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker)

25 Sep 2018

Children’s concepts of divorce: a novel methodological approach

Ulrike Zartler (Speaker), Raphaela Kogler (Speaker) & Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker)

11 Jun 201813 Jun 2018

“Frag doch mich!” Kinderwelten aus soziologischer Sicht

Ulrike Zartler (Speaker), Raphaela Kogler (Speaker) & Martina Beham (Speaker)

5 May 2018

Stadt - Raum - Kind. Einblicke aus Kindersicht.

Raphaela Kogler (Speaker)

10 Oct 2017

Barrieren für die Raumaneignung armutsbetroffener Kinder.

Raphaela Kogler (Speaker)

7 Oct 2016

Kinder als ExpertInnen ihrer Lebensräume. Forschung mit Kindern in der Stadt- und Raumplanung.

Raphaela Kogler (Speaker)

28 Sep 2016

Zeichnungen als visuell-qualitatives Datenmaterial.

Raphaela Kogler (Speaker)

16 Sep 2016

Berliner Methodentreffen

Raphaela Kogler (Participant)

22 Jul 201623 Jul 2016

Kinderzeichnungen und Bildinterpretation. Visuelle Methoden der Kindheitsforschung für die Geographie.

Raphaela Kogler (Speaker)

4 Oct 2015

Zeichnungen als qualitatives Datenmaterial und zur Erzeugung von Narrationen.

Raphaela Kogler (Speaker)

2 Oct 2015

Press/Media

Alumni Interview mit Raphaela Kogler

Raphaela Kogler

10/09/19

1 item of Media coverage

Science Interview mit Eva: Ulrike Zartler und Raphaela Kogler

Ulrike Zartler & Raphaela Kogler

29/11/18

1 Media contribution

Trennung. "Jetzt fühle ich mich leicht wie eine Maus"

Ulrike Zartler, Raphaela Kogler & Marlies Zuccato-Doutlik

14/10/19

1 item of Media coverage

Aus- und Weiterbildung

seit 03/2014
Doktorratsstudium der Sozialwissenschaften - Fachgebiet Soziologie an der Universität Wien. Arbeitstitel der Dissertation: Kinderräume - Raumkindheit. Eine sozialräumliche Kindheitsforschung am Beispiel der Raumaneignung.

10/2012 - 06/2014
SOQUA - Sozialwissenschaftliche Berufsqualifizierung (www.soqua.net). postgradualer Lehrgang für die internationale Forschung (30 ECTS), BMWFW Wien.

10/2008 - 12/2011
Masterstudium Soziologie (Schwerpunkte: Familiensoziologie, qualitative Sozialforschung, soziale Integration und Migration) an der Universität Wien.

03/2005 - 06/2011
Diplomstudium Pädagogik (Schwerpunkte: Medien- und Sozialpädagogik) an der Universität Wien.

10/2004 - 08/2008
Bakkalaureatsstudium Soziologie (geisteswissenschaftlicher Zweig) an der Universität Wien.


Lehrtätigkeiten und wissenschaftliche Mitgliedschaften

seit 2012
Wissenschaftliche Lehrerfahrung im Ausmaß von über 100 ECTS, inkl. Konzeption, Durchführung und Bewertung aller gängigen Lehrveranstaltungsformaten (Seminare, Proseminare, Übungen, Vorlesungen) in diversen Studienrichtungen und Lehrgängen (Soziologie, Raumplanung, Pflegewissenschaft, Gerontologie) sowie Institutionen (Uni Wien, TU Wien, FH Wien); Co-Teaching, E-Learning;
- Liste aller gehaltenen Lehrveranstaltungen auf Nachfrage

seit 2019
Mitglied im DFG finanzierten wissenschaftlichen Netzwerk „Methodologisch-methodische Zugänge zu Kinderzeichnungen in der qualitativen Forschung“ (Initatorinnen: Mirka Kekeritz, Melanie Kubandt und Claudia Scheid)

seit 2019
Mitglied der ESA – European Sociological Association; RN memberships: RN02 Sociology of Children and Childhood; RN13 Sociology of Families and Intimate Lives; RN37 Urban Sociology

seit 2017
Sprecherin der Sektion Stadtforschung in der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie (ÖGS): https://sektionstadtforschung.wordpress.com/

seit 2017
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Geographie; aktiv im Arbeitskreis „Qualitative Methoden der Geographie und raumsensiblen Sozial- und Kulturforschung“.

seit 2016
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS);

seit 2013
Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie (ÖGS) – Sektion Soziologische Methoden;

2013 – 2017
Gründungsmitglied des Wiener Netzwerks für Theorie und Methodologie; Organisation etc.

2013 – 2017
FIT- Team („Frauen in die Technik“); Workshops mit Mädchen im Rahmen der jährlichen FIT-Infotage




1 - 20 out of 23

Kogler, R., & Hamedinger, A. (Eds.) (2021). Interdisziplinäre Stadtforschung. Themen und Perspektiven. Transcript Verlag. Urban Studies

Kogler, R., & Hamedinger, A. (2021). Interdisziplinäre Stadtforschung. Einleitung und Verortungen. In R. Kogler, & A. Hamedinger (Eds.), Interdisziplinäre Stadtforschung.: Themen und Perspektiven (pp. 9-28). Transcript Verlag.

Kogler, R. (2021). (Un-)Sichtbarkeit von Kind(heit) in der Stadtforschung: Sozialräumliche Kindheitsforschung und urbane Raumaneignung. In R. Kogler, & A. Hamedinger (Eds.), Interdisziplinäre Stadtforschung.: Themen und Perspektiven (pp. 117-139). Transcript Verlag.

Kogler, R., & Wintzer, J. (Eds.) (2021). Raum und Bild - Strategien visueller raumbezogener Forschung. (1 ed.) Springer Spektrum.

Kogler, R., & Wintzer, J. (2021). Räume - Bilder - Raumbilder. In R. Kogler, & J. Wintzer (Eds.), Raum und Bild - Strategien visueller raumbezogener Forschung (pp. xv-xxiv). Springer Spektrum.

Zartler, U., & Kogler, R. (2021). Familien und Medien: Mediatisierung des Familienalltags. In 6. Österreichischer Familienbericht 2009-2019: Neue Perspektiven – Familien als Fundament für ein lebenswertes Österreich (pp. 493-530).




Dangschat, J., & Kogler, R. (2019). Qualitative räumliche Daten. In N. Baur, & J. Blasius (Eds.), Handbuch Methoden der empirischen Sozialforschung. (2 ed., pp. 1337-1344). Springer VS.


Kogler, R. (2019). Kinder, Kinder, wie die Zeit vergeht. Retrospektive Erinnerungen am Spielplatz. In R. Haindorfer, M. Schlechter, & L. Seewann (Eds.), Soziologische Momente im Alltag. : Von der Sauna bis zur Kirchenbank. (pp. 107-113). New Academic Press.





Kogler, R. (2018). Bilder und Narrationen zu Räumen. Die Zeichnung als visueller Zugang zur Erforschung sozialräumlicher Wirklichkeiten. In J. Wintzer (Ed.), Sozialraum erforschen.: Qualitative Methoden in der Geographie. (pp. 261-277). Springer VS.


Kogler, R. (2018). Theorien der Raumaneignung. Wie sich Kinder Räume aneignen. In C. Binder (Ed.), Bildungslandschaften in Bewegung. (pp. 117-119). Sonderzahl.

1 - 20 out of 23

Die Visuelle Segmentanalyse von Roswitha Breckner für die Analyse von Kinderzeichnungen.

Raphaela Kogler (Speaker)

23 Mar 2021

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Children’s Concepts of Post-Divorce Custody and Care Arrangements

Ulrike Zartler (Speaker), Raphaela Kogler (Speaker) & Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker)

25 Feb 2021

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Formen und Methoden der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen. Raumsensible interaktive Methoden

Raphaela Kogler (Speaker)

4 Dec 2020

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Kinder als Expert*innen ihrer Lebensräume. Forschungen mit Kindern in der Stadt- und Raumplanung

Raphaela Kogler (Speaker)

4 Dec 2020

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Wenn Träume (nicht) wahr werden

Franz Astleithner (Speaker), Raphaela Kogler (Speaker) & Susanne Vogl (Speaker)

24 Oct 2020

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


SMiLE- Scheidung mit Illustrationen partizipativ erforschen

Raphaela Kogler (Speaker) & Ulrike Zartler (Speaker)

18 Sep 2020

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Kinderräume. Stadt | Raum und Kind im Dialog.

Raphaela Kogler (Speaker)

12 May 2020

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Public


Kindheiten im Wandel

Raphaela Kogler (Speaker)

12 May 2020

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Public


Raumbilder der Kinder (re-)konstruieren. Deutungsmustern und Vorstellungsbildern auf der Spur.

Raphaela Kogler (Speaker)

9 Mar 2020

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Partizipative Zugänge in der soziologischen Kindheitsforschung

Raphaela Kogler (Speaker), Ulrike Zartler (Speaker) & Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker)

27 Sep 2019

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Erfahrungs- und Orientierungswissen von Kindern. Concept Cartoons als sozialwissenschaftliche Methode in der Kindheitsforschung

Raphaela Kogler (Speaker), Ulrike Zartler (Speaker) & Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker)

20 Sep 2019

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


As Fair as it Can Be? Parental Divorce and Children´s Constructions of Fairness.

Raphaela Kogler (Speaker), Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker) & Ulrike Zartler (Speaker)

22 Aug 2019

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Who is Involved in Parental Separation and What are their Roles? New Insights from Children’s Perspectives.

Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker), Raphaela Kogler (Speaker) & Ulrike Zartler (Speaker)

21 Aug 2019

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


SMiLE. Eine partizipative Forschung mit Volksschulkindern.

Raphaela Kogler (Speaker), Ulrike Zartler (Speaker) & Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker)

13 Jun 2019

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Children´s places - childhood in spaces.

Raphaela Kogler (Speaker)

13 Dec 2018

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Urbane Räume aus Kindersicht.

Raphaela Kogler (Speaker)

13 Nov 2018

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Raumwahrnehmungen rekonstruieren. Raumwissen und Lebensräume der Kinder.

Raphaela Kogler (Speaker)

9 Nov 2018

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Raumaneignung - öffentlicher Raum

Raphaela Kogler (Speaker)

19 Oct 2018

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science



Children´s places and places for children. Conceptualizing different types of places as benefit for urban and childhood studies.

Raphaela Kogler (Speaker)

25 Sep 2018

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


"Wenn Eltern öfter als dreimal pro Woche streiten, heißt das, sie lassen sich scheiden." Kindliche Konzepte über Trennung und Scheidung

Ulrike Zartler (Speaker), Raphaela Kogler (Speaker) & Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker)

25 Sep 2018

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Children’s concepts of divorce: a novel methodological approach

Ulrike Zartler (Speaker), Raphaela Kogler (Speaker) & Marlies Zuccato-Doutlik (Speaker)

11 Jun 201813 Jun 2018

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


“Frag doch mich!” Kinderwelten aus soziologischer Sicht

Ulrike Zartler (Speaker), Raphaela Kogler (Speaker) & Martina Beham (Speaker)

5 May 2018

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionOther


Stadt - Raum - Kind. Einblicke aus Kindersicht.

Raphaela Kogler (Speaker)

10 Oct 2017

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Public


Barrieren für die Raumaneignung armutsbetroffener Kinder.

Raphaela Kogler (Speaker)

7 Oct 2016

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Kinder als ExpertInnen ihrer Lebensräume. Forschung mit Kindern in der Stadt- und Raumplanung.

Raphaela Kogler (Speaker)

28 Sep 2016

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Zeichnungen als visuell-qualitatives Datenmaterial.

Raphaela Kogler (Speaker)

16 Sep 2016

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Kinderzeichnungen und Bildinterpretation. Visuelle Methoden der Kindheitsforschung für die Geographie.

Raphaela Kogler (Speaker)

4 Oct 2015

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Zeichnungen als qualitatives Datenmaterial und zur Erzeugung von Narrationen.

Raphaela Kogler (Speaker)

2 Oct 2015

Activity: Talks and presentationsTalk or oral contributionScience to Science


Department of Sociology

Rooseveltplatz 2
1090 Wien
Room: R.320

T: +43-1-4277-49209
F: +43-1-4277-849209

raphaela.kogler@univie.ac.at