Logo der Universität Wien

Berufsverläufe von AkademikerInnen mit Migrationshintergrund

Projektleitung:Roland Verwiebe
MitarbeiterInnen:Melek Hacioglu, Margarita Wolf, Lena Seewann
Laufzeit: 2010-2015

Förderungen:

Förderung durch den Integrationsfond der Stadt Wien bei der Österreichischen Akademie der Wissenschaften von März 2011 bis März 2012

Beschreibung:
Das Forschungsvorhaben thematisiert den Berufseinstieg von AkademikerInnen mit Migrationshintergrund in Wien. Exemplarisch wurden dazu AbsolventInnen der Universität Wien befragt, wobei auch speziell AbsolventInnen mit türkischem und ex-jugoslawischen Migrationshintergrund berücksichtigt wurden. Ziel der Studie ist es, Informationen über den Verbleib der AbsolventInnen nach dem Hochschulabschluss zu erlangen.

  • Welche Tätigkeiten werden nach dem Studium ausgeführt?
  • Wie verläuft die Stellensuche nach dem Hochschulabschluss?
  • Entsprechen die Tätigkeiten der Ausbildung?
  • Wie zufrieden sind Absolventen mit ihrer Tätigkeit?
  • Welche zusätzlichen Kompetenzen erlernen sie bei der Arbeit?
  • Inwiefern ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gegeben?
  • Machen die Befragten Erfahrungen, die sie auf eine ethnische Diskriminierung zurückführen?

Datenbasis ist eine standardisierte postalische Befragung von 1.500 AbsolventInnen der Universität Wien. Des Weiteren wurden 25 qualitative problemzentrierte Interviews geführt, um einen vertiefenden Einblick in das Untersuchungsfeld zu gewinnen.

Aktuelle Publikationen:

  • Verwiebe, Roland, Seewann, Lena, Wolf, Margarita, Hacioglu, Melek (2016): "Ich habe versucht mich zu beweisen." Der Umgang mit Ausgrenzungs- und Diskriminierungserfahrungen im Berufsalltag. Das Beispiel von AkademikerInnen mit Migrationshintergrund. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie, 42:3, S. 521-54.
  • Verwiebe, Roland / Hacioglu, Melek (2016): Berufseinstiege von AkademikerInnen mit Migrationshintergrund in Österreich – Empirische Untersuchungsstrategie und zentrale Befunde. In: Großmann, Daniel / Wolbring, Tobias (Ed.): Evaluation von Studium und Lehre. Grundlagen, methodische Herausforderungen und Lösungsansätze: Wiesbaden: Springer, S. 405-431.
  • Endbericht "Berufsverläufe von AkademikerInnen mit Migrationshintergrund) (auf Anfrage)

 

 

Institut für Soziologie
Universität Wien
Rooseveltplatz 2
1090 Wien

Fragen zum Studium:
T: +43-1-4277-49104
T: +43-1-4277-48204
T: +43-1-4277-49105

Allgemein:
T: +43-1-4277-49201
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0