Logo der Universität Wien

Ao. Univ.-Prof. Dr. Christoph Reinprecht

Adresse:A-1090 Wien, Rooseveltplatz 2
Zimmer:206
Telefon:+43 (1) 4277-48135
eFax: +43-1-4277-848135
E-Mail:christoph.reinprecht@univie.ac.at
Sprechstunde:siehe Personenverzeichnis

Bücher (Monografien)

Cover: Agir sur les vulnérabilités (2015)

Lévy-Vroelant, Claire, Reinprecht, Christoph, Joubert, Michel (2015). Agir sur les vulnérabilités. Les interventions de première ligne entre gestion, expérimentation et travail à la marge. Saint Denis, Presses Universitaires de Vincennes

 

Edthofer, Julia, Gouma, Assimina, Neuhold, Petra, Prokop, Bettina, Reinprecht, Christoph, Scheibelhofer, Paul (2015). Das geheime Leben der Grätzeln. Ein Stadtforschungsprojekt mit Jugendlichen. Wien, Mandelbaum Verlag

 

Reinprecht, Christoph (2006). Nach der Gastarbeit: Prekäres Altern in der Einwanderungsgesellschaft. Wien, Braumüller Verlag

Herausgeberschaft von Sammelwerken

Reinprecht,Christoph, Latcheva, Rossalina (2016) (Hg.). Was wir nicht wissen. Forschungs- und Wissenslücken der Migrationssoziologie. Sonderheft 15 der Österreichischen Zeitschrift für Soziologie. Wiesbaden, Springer.

 

Carvill Schellenbacher,Jennifer, Dahlvik,Julia, Fassmann,Heinz Reinprecht,Christoph (Hg.). Migration und Integration – wissenschaftliche Perspektiven aus Österreich Jahrbuch 3/2016. Migrations- und Integrationsforschung. Multidisziplinäre Perspektiven, Vol. 9. Göttingen: Vienna University Press bei V&R unipress

 

Hus,Roland, Reinprecht,Christoph (2016) (Hg.). Migration and Integration. New Models for mobility and coexistence. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht.

 

 

Working Papers und Expertisen

Reinprecht, Christoph, unter Mitarbeit von Eva Rossbacher, Ina Wilczewska, Faime Alpagu, Tatjana Zarković und Devran Koyupinar (2016), Einfluss der Migration auf Leistungserbringung und Inanspruchnahme von Pflege- und Betreuungsleistungen in Wien. Wiener Sozialpolitische Schriften, Band 9, Wien: MA 24: Gesundheits- und Sozialplanung (Link zum Download: https://www.wien.gv.at/gesundheit/einrichtungen/planung/pdf/migration.pdf)

 

Christoph Reinprecht (2015), Das Berufsfeld Architektur im Strukturwandel von Arbeit und Familie. In: Silvia Forlatti, Anne Isopp, Sabine Riß-Retschitzegger (Hg.), Vereinbarkeit von Architekturberuf und Familie. Strategien, Modelle und Erfahrungen. Wien, Verein Wonderland platform for European architecture, 64-73

 

Reinprecht, Christoph, Paulinger, Gerhard (2015). Haben und Nichthaben in der Vermögensgesellschaft. Working Paper-Reihe der AK Wien. Materialien zu Wirtschaft und Gesellschaft 139

 

 

Aufsätze (Zeitschriften und Sammelwerke)

Christoph Reinprecht, Rossalina Latcheva (2016), Migration: Was wir nicht wissen. Perspektiven auf Forschungslücken. In: Österreichischen Zeitschrift für Soziologie, Sonderheft 15, Wiesbaden: Springer, 1-13.

 

Christoph Reinprecht (2016), Zurück ins 19. Jahrhundert? Globaler Wandel und soziale Dynamisierung. In: Judith Fritz/Nina Tomaschekl (Hg.), Gesellschaft im Wandel. Gesellschaftliche, wirtschaftliche und ökologische Perspektiven. Münster/New York: Waxmann, 175-182

 

Laura Wiesböck, Roland Verwiebe, Christoph Reinprecht, Raimund Haindorfer (2016), The economic crisis as a driver of cross-border labour mobility? A multi-method perspective on the case of the Central European Region. Journal of Ethnic and Migration Studies, DOI: 10.1080/1369183X.2016.1162354

 

 

Institut für Soziologie
Universität Wien
Rooseveltplatz 2
1090 Wien

Fragen zum Studium:
T: +43-1-4277-49104
T: +43-1-4277-48204
T: +43-1-4277-49105

Allgemein:
T: +43-1-4277-49201
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0