Logo der Universität Wien
Willkommen!

Gegenstand des Forschungsschwerpunktes Visuelle Soziologie sind Analysen zur visuellen Dimension sozialer Praktiken und gesellschaftlicher Verhältnisse. Hierzu werden grundlegende theoretische und methodologisch-methodische Konzepte entwickelt, die an medientheoretische und bildwissenschaftliche Konzepte anschließen, und mit denen eine Vielfalt von Themen bearbeitet werden.

Der Arbeitsschwerpunkt ist Teil der interdisziplinären Visual Studies in den Sozialwissenschaften.

[Zurück zu den Arbeitsschwerpunkten des Instituts]

Aktuelles
Mittwoch, 13. Juni 2018

Zusammenleben mit Hunden in Wien - eine Fotobefragung

Jan Dünser beschäftigte sich im Rahmen des Forschungslabors 'Entwicklungen von Bildwelten in Gegenwartsgesellschaften' mit der Art und Weise, „wie HundehalterInnen ihre BegleiterInnen sehen, wie sie diese Beziehung wahrnehmen und...

Montag, 4. Juni 2018

Die Konstruktion des Fremden in Kinderbilderbüchern

Marlene Lauß (2017) untersucht in ihrer Masterarbeit mittels Segmentanalysen von Illustrationen aus Kinderbilderbüchern die visuelle Darstellung von Fremdheit.

Donnerstag, 28. Dezember 2017

Faime Alpagu, Roswitha Breckner - Flucht und Migration im Bild, Bilder von Flucht und Migration

Faime Alpagu und Roswitha Breckner schließen die Vortragsreihe zum 10-jährigen Jubiläum der Visuellen Soziologie am 16. Jänner 2018 mit einem Vortrag über die visuelle Darstellung von Flucht und Migration.

Freitag, 1. Dezember 2017

Katharina Miko-Schefzig - Publish-or-Perish, Video-or-Vanish: Visuelles „Nosing Around“ als methodisches Leitmotiv

Am 5. Dezember 2017 hält Katharina Miko-Schefzig im Rahmen der soziologischen Vorträge zum 10-jährigen Jubiläum der visuellen Soziologie einen Vortrag zum Thema visueller Wissensproduktion am Beispiel des soziologischen Films.

Samstag, 4. November 2017

Angela McRobbie, Tatjana Turanskyj - Working Lives of Women in Neo-Liberal Times: The New Feminist Cinema of Tatjana Turanskyj in the Frame of Visual Sociology

Im Rahmen des 10-jährigen Jubiläums der Visuellen Soziologie findet am 17.11.2017 ein Vortrag von Angela McRobbie und Tatjana Turanskyj statt, der Tatjana Turanskyjs Filmpraxis unter Gesichtspunkten des Feminismus und Diskursen...

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Terror - Ihr Urteil. Dimensionen eines Medienereignisses

Am 22. und 23. November 2017 findet eine internationale Tagung statt, welche sich mit der als Medienereignis inszenierten Ausstrahlung der Verfilmung "Terror - Ihr Urteil" und den damit verbundenen moralphilosophischen,...

Dienstag, 3. Oktober 2017

Michael R. Müller - Bildnis und Indivduum im Web 2.0 - Zur Hermeneutik einer veränderten sozialen Gebrauchsweise der Fotografie

Am 17. und 18.10.2017 wird Michael R. Müller im Rahmen der Vortragsreihe zum 10-jährigen Jubiläum der Visuellen Soziologie einen Vortrag und Workshop zur sozialwissenschaftlich-figurativen Hermeneutik digitaler Bildcluster halten.

Mittwoch, 12. Juli 2017

10 Jahre visuelle Soziologie - Workshow & Vortragsreihe

2007, vor genau 10 Jahren, wurde der Arbeitsschwerpunkt Visuelle Soziologie am Institut für Soziologie im Rahmen eines Workshops und einer Workshow erstmals einer breiteren Öffentlichkeit präsentiert. Seitdem hat sich der...

Donnerstag, 1. Juni 2017

Leben auf dem ehemaligen Konzentrationslagergelände. Ein Visual Essay

Margarita Wolf (2016) beschäftigt sich in ihrer Masterarbeit mit dem Ort Gusen als ehemaliges Konzentrationslager und bearbeitet mittels eines Visual Essays die Frage, wie das 'Davor' und 'Danach' des Ortes beziehungsweise deren...

Institut für Soziologie
Universität Wien
Rooseveltplatz 2
1090 Wien

Fragen zum Studium:
T: +43-1-4277-49104
T: +43-1-4277-48204
T: +43-1-4277-49105

Allgemein:
T: +43-1-4277-49201
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0