Logo der Universität Wien

Bewerbungsablauf

Bewerbungsunterlagen

  • Der erste Schritt auf dem Weg zur Bewerbung ist die Registrierung auf der ERASMUS Datenbank. Bitte füllen Sie dort alle Felder aus, bis Sie vom System dazu aufgefordert werden, den Koordinator zu kontaktieren.
  • Hier ist Übersicht über die Restplätze für Sommersemester 2018
  • Für die Bewerbung am Institut für Soziologie sind danach folgende Dokumente abzugeben:

1) Bewerbungsformular (Formular).

- Zur optimalen Auslastung aller Studienplätze bitten wir alle BewerberInnen, neben der Wunschuniversität noch zwei Alternativen anzugeben.

- Bitte füllen Sie für jede Partneruniversität ein Bewerbungsformular aus.

- Auf Bewerbungsformular: unverbindliche Angabe über geplante Lehrveranstaltungen an der ausländischen Universität inklusive Anrechenbarkeit in unserem Studienplan (kann dann nach Rücksprache mit der Studienassistentin vor Ort noch abgewandelt werden).

2) Motivationsschreiben.

- Das Motivationsschreiben (1-2 Seiten) ist je nach Unterrichtssprache an der Gastuniversität auf Englisch/Französisch/Spanisch/(...) zu verfassen, für deutschsprachige Universitäten reicht ein Motivationsschreiben auf Deutsch.

- Besonderes berücksichtigt wird bei den Motivationsschreiben die wissenschaftliche Argumentation und inwiefern es dem/der Studierenden gelingt aufzuzeigen, warum das Studieren an der gewünschten Partneruniversität inhaltlich relevant für den weiteren Studienverlauf ist.

- Bitte für jede Priorität ein Motivationsschreiben beilegen, die Motivationsschreiben für die 2. und ggf. 3. Priorität können jedoch kürzer ausfallen.

3) Kopie des Sammelzeugnisses

4) Nachweis der geprüften Fremdsprachenkenntnisse (Kopien), siehe Sprachanforderungen.

Abgabe

  • Fristgerechte Abgabe der Bewerbungsunterlagen am Institut für Soziologie in den Sprechstunden der Studienassistentin Xenia Piskunova, im Postfach vor Raum 302 oder in der Studienservicestelle (zu den Öffnungszeiten).
  • Idealerweise geben Sie Ihre Bewerbungsunterlagen gesammelt mit einer Büroklammer oder einer Klarsichtshülle ab.

Auswahlkriterien

Für die Auswahl der KandidatInnen werden folgende Kriterien herangezogen:

  1. Vollständigkeit des Antrags 
  2. Motivationsschreiben und wissenschaftliche Relevanz des Auslandsaufenthalts
  3. Notendurchschnitt im bisherigen Soziologie-Studium
  4. Frauenförderung (Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorgereiht)

Bisher sind immer zahlreiche Plätze frei geblieben!

Hinweis: Studierende können ERASMUS+ Plätze NUR in der Studienrichtung wählen, in der sie zugelassen sind. Fachfremde Nominierungen sind ausnahmslos NICHT möglich. Es ist also auch NICHT möglich, über ein EC (Erweiterungscurriculum) einer anderen Studienrichtung ins Ausland zu gehen.

Beispielbewerbung

Diese kommentierte Beispielbewerbung dient der Orientierung.

Weitere Schritte

Nachdem Sie von der ERASMUS+ Koordinatorin Roswitha Breckner nominiert worden sind, bekommen Sie ein Email vom International Office, in dem alle weiteren Schritte erklärt werden. Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Ich hatte hohe Erwartungen an mein Auslandssemester, die aber alle um ein Vielfaches übertroffen wurden! Ich habe mich in diesem Semester persönlich und auch akademisch so weitergebildet wie noch nie zuvor.

ERASMUS-Outgoing Barcelona

Institut für Soziologie
Universität Wien
Rooseveltplatz 2
1090 Wien

Fragen zum Studium:
T: +43-1-4277-49104
T: +43-1-4277-48204
T: +43-1-4277-49105

Allgemein:
T: +43-1-4277-49201
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0